Interview Archive | chocosite by Dirk Murrnautzky

Category Archives for "Interview"

Nov 04

Habe wieder Lust an dem was du machst!

By Dirk Murrnautzky | Interview

Hallo lieber Blog Leser, danke erst einmal für deine Zeit meinen Blog Beitrag zu lesen und dass du dich für meine Gedanken interessierst. Ich weiß viele schreiben diesen Satz erst am Ende, doch was ist, wenn du gar nicht bis zum Ende kommst, weil vielleicht etwas Wichtiges dich abgehalten hat. Hast du dann keinen Dank […]

Jul 27

Verantwortung als Fotograf gegenüber dem Model

By Dirk Murrnautzky | Interview

Habe ich als Fotograf eigentlich eine Verantwortung dem Model gegenüber? Meine Meinung dazu: Ich habe jedem Menschen mit dem ich zu tun habe eine Verantwortung gegenüber. Es soll nicht heißen, dass ich für ihn verantwortlich bin, sondern ich kann mein Verhalten so anpassen und mit Worten so umgehen, dass der Mensch während und nach  dem […]

Apr 19

Mein Marketing Tool Nr. 1

By Dirk Murrnautzky | Interview

Mein Marketing Tool Nr. 1, neulich wurde ich von einem befreundeten Fotografen gefragt, welches mein Marketing Tool Nr. 1 sei. Ich antwortete „meine Bilder“ Er fragte, wie du machst keine weiteres Marketing oder so? Meine Antwort „doch klar, über meine Kunden“ Darauf hin er „Wie“ Ich erklärte ihm, dass ich sehr viel von meinen Kunden empfohlen […]

Apr 10

Mein Weg hatte viele Steine

By Dirk Murrnautzky | Interview

Hallo liebe Blogleser, heute möchte ich euch mal etwas von mir erzählen und ich hoffe, dass ich damit den einen oder anderen motivieren kann sein Weg zu gehen. Ich bin in meinem Leben schon viele neue Wege gegangen um hier hin zu kommen. Nicht immer konnte ich sehen wo sie hinführen, aber ich bin diese […]

Aug 07

Deine ganz persönliche Story in Bildern

By Dirk Murrnautzky | Interview

Hallo liebe Blogleser, heute möchte ich euch einmal unsere Version eines Mallorca Urlaubs Shooting näher bringen. Klar kann man wie es viele machen an den Strand fahren und in die Kamera lächeln oder zum Sonnenuntergang gegen das Licht fotografieren, aber ist es dann etwas besonderes? Wahrscheinlich nicht, aber wie schafft man dann bitte Erinnerungen die […]